Warum Marco Ferrari?

1992 begann Marco Ferrari, sich am Samstagabend mit Freunden zu treffen, um den Rosenkranz zu beten. Am 26. März 1994 hörte er eine Stimme sagen: "Kleiner Sohn, schreibe!" "Marco, lieber Sohn, fürchte dich nicht, ich bin [deine] Mutter, schreibe für all deine Brüder und Schwestern." Die erste Erscheinung der „Mutter der Liebe“ als 15-16-jähriges Mädchen fand im Juli 1994 statt; im folgenden Jahr wurde Marco mit privaten Botschaften für Papst Johannes Paul II. und den Bischof von Brescia betraut, die er ordnungsgemäß übermittelte. Er erhielt auch 11 Geheimnisse über die Welt, Italien, Erscheinungen in der Welt, die Rückkehr Jesu, die Kirche und das dritte Geheimnis von Fatima.

Von 1995 bis 2005 hatte Marco während der Fastenzeit sichtbare Stigmata und erlebte am Karfreitag die Passion des Herrn erneut. In Paratico wurden auch mehrere andere wissenschaftlich ungeklärte Phänomene beobachtet, darunter die Tränenbildung eines Bildes der „Mutter der Liebe“ in Anwesenheit von 18 Zeugen im Jahr 1999 sowie zwei eucharistische Wunder in den Jahren 2005 und 2007, das zweite fand am statt der Erscheinungshügel mit über 100 Anwesenden. Während 1998 vom Bischof von Brescia Bruno Foresti eine Untersuchungskommission eingerichtet wurde, hat die Kirche zu den Erscheinungen nie eine offizielle Position bezogen, obwohl Marcos Gebetsgruppe sich in einer Kirche in der Diözese treffen durfte.

Marco Ferrari hatte drei Treffen mit Papst Johannes Paul II., Fünf mit Benedikt XVI. Und drei mit Papst Franziskus; Mit offizieller Unterstützung der Kirche hat der Verband von Paratico ein umfangreiches internationales Netzwerk von „Oasen der Mutter der Liebe“ (Kinderkrankenhäuser, Waisenhäuser, Schulen, Hilfe für Leprakranke, Gefangene, Drogenabhängige…) gegründet. Ihr Banner wurde kürzlich von Papst Franziskus gesegnet.

Marco erhält weiterhin am vierten Sonntag eines jeden Monats Nachrichten, deren Inhalt stark mit vielen anderen glaubwürdigen prophetischen Quellen übereinstimmt.


Weitere Informationen: http://mammadellamore.it/inglese.htm
http://www.oasi-accoglienza.org/

Nachrichten von Marco Ferrari

Marco - Jesus wird dich verwandeln

Marco - Jesus wird dich verwandeln

... wenn Sie Ihn durch Gebet und Nächstenliebe willkommen heißen.
Weiterlesen
Marco - Gott über allen Dingen

Marco - Gott über allen Dingen

Seid Apostel der Liebe und Nächstenliebe!
Weiterlesen
Marco Ferrari - Wählen Sie, wem Sie folgen möchten

Marco Ferrari - Wählen Sie, wem Sie folgen möchten

Folge Jesus bei deinen Entscheidungen.
Weiterlesen
Marco Ferrari - Rückkehr zu den Ursprüngen des Glaubens

Marco Ferrari - Rückkehr zu den Ursprüngen des Glaubens

Kämpfe in diesen dunklen Zeiten ...
Weiterlesen
Marco Ferrari - Über die Liebe zu Jesus

Marco Ferrari - Über die Liebe zu Jesus

Liebe ihn in denen, die an Körper und Geist leiden.
Weiterlesen
Marco Ferrari - Harte Zeiten nähern sich

Marco Ferrari - Harte Zeiten nähern sich

Es wird eine große Spaltung und Spaltung in der Kirche geben.
Weiterlesen
Veröffentlicht in Warum dieser Seher?.