Marco – Sei ein Geschenk an alle

Unsere Liebe Frau zu Marco Ferrari , Erscheinungsberg, Paratico (Brescia), 22. August 2021:

Meine lieben und geliebten Kinder, ich danke euch, weil ihr heute in Erwartung meiner Botschaft wieder im Gebet hierhergekommen seid. Meine Kinder, in dieser Welt, in der Hass und Verwirrung herrschen, fordere ich euch auf, ein Geschenk zu sein, meine Kinder, nicht nur für diejenigen, die ihr kennt und die euch nahe stehen, sondern für alle, für alle… und besonders für diejenigen, die leiden. Meine Kinder, nähert euch oft der Eucharistie: Er gibt sich euch hin; nimm Jesus an und nimm ihn in die Welt, indem du dich zusammen mit dem, der in dir ist, deinen Brüdern und Schwestern hingibst, die weit weg von ihm leben. Meine Kinder, ich lade euch ein, Liebe in eurer Umgebung, in euren Familien und Gemeinden, an den Orten, die ihr besucht, zu verbreiten; Verbreite Liebe mit Gesten der Liebe und Barmherzigkeit, verbreite Liebe mit dem Duft des Gebets, mit demütigem Zeugnis, mit Beständigkeit gegenüber dem Evangelium und mit deiner ganzen Gabe. Meine Kinder, ich bin euch immer nahe: Ich lasse euch nie allein, ich helfe euch in diesen schweren Zeiten und fordere euch auf zu glauben. Ich segne Sie von Herzen und lade Sie ein, meinen Segen in die Welt zu bringen; Ich segne euch alle im Namen Gottes, der Vater ist, im Namen Gottes, der Sohn ist, im Namen Gottes, der der Geist der Liebe ist. Amen. Ich streichle dich, ich küsse dich und drücke dich an Mein Herz. Meine Kinder, ich liebe euch! [1]Der Seher erzählt, dass an dieser Stelle der Botschaft eine Träne aus den Augen der Jungfrau Maria floss… Liebe Jesus! Auf Wiedersehen, Meine Kinder…


 

Sei der Duft von Jesus
In einer Welt
die den Geruch des Göttlichen verloren hat.

 

Fußnoten

Fußnoten

1 Der Seher erzählt, dass an dieser Stelle der Botschaft eine Träne aus den Augen der Jungfrau Maria floss…
Veröffentlicht in Marco Ferrari, Direknachrichten, Unsere Dame.