Gisella – Alles wird beschleunigt

Unsere Liebe Frau zu Gisella Cardia Oktober 16, 2021:

Geliebte Kinder, danke, dass ihr hier im Gebet seid und in euren Herzen auf meinen Ruf geantwortet habt. Meine Kinder, ich weine, weil ich sehe, wie viel Schmerz euch auf dem Weg begegnet, aber ich bitte euch noch einmal umzukehren, denn obwohl ich unter euch komme, glauben viele noch immer nicht. Meine Kinder, trotz eures Glaubens werdet ihr auch geistig vom Teufel berührt werden; Seien Sie vorsichtig, bewahren Sie aktiv das Urteilsvermögen, das Ihnen helfen wird. Meine Kinder, alles wird stark beschleunigt, weil keine Zeit mehr ist; vereint als Brüder und Schwestern und bleibt nicht allein, denn dies ist die Zeit, in der ihr einander brauchen werdet. Betet viel, denn der Krieg wird zunehmen. Beten Sie für die Kirche. Flutwellen werden zunehmen,[1]Lukas 21:25: „Es werden Zeichen sein in der Sonne, im Mond und in den Sternen, und auf Erden werden die Nationen bestürzt sein, bestürzt über das Tosen des Meeres und der Wellen.“ große Katastrophen verursachen.[2]In diesen Tagen wird viel über den hochaktiven Vulkan Cumbre Vieja auf der südlichen Hälfte der Insel La Palma in Spanien geredet. Während „Faktenprüfer“ die Bedeutung eines Zusammenbruchs des Vulkans merkwürdig herunterspielen, sagt eine wissenschaftliche Arbeit von Ocean Engineering an der Universty of Rhode Island massive Wellen voraus, die mehrere Länder, einschließlich der Ostküste der Vereinigten Staaten, treffen sollten, sollte der Vulkan einstürzen das Meer; sehen hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt. Die BBC berichtete am 18. Oktober 2021: „La Palma Vulkan: Ein Monat auf Cumbre Vieja zeigt 'keine Anzeichen' des Stoppens“, vgl. bbc.co.uk
 
Nun verlasse ich euch mit meinem mütterlichen Segen im Namen des Vaters und des Sohnes des Heiligen Geistes. Amen.
 
 

Weiterführende Literatur

 

Fußnoten

Fußnoten

1 Lukas 21:25: „Es werden Zeichen sein in der Sonne, im Mond und in den Sternen, und auf Erden werden die Nationen bestürzt sein, bestürzt über das Tosen des Meeres und der Wellen.“
2 In diesen Tagen wird viel über den hochaktiven Vulkan Cumbre Vieja auf der südlichen Hälfte der Insel La Palma in Spanien geredet. Während „Faktenprüfer“ die Bedeutung eines Zusammenbruchs des Vulkans merkwürdig herunterspielen, sagt eine wissenschaftliche Arbeit von Ocean Engineering an der Universty of Rhode Island massive Wellen voraus, die mehrere Länder, einschließlich der Ostküste der Vereinigten Staaten, treffen sollten, sollte der Vulkan einstürzen das Meer; sehen hier um Ihren Kundenservice-Helpdesk-Kontakt. Die BBC berichtete am 18. Oktober 2021: „La Palma Vulkan: Ein Monat auf Cumbre Vieja zeigt 'keine Anzeichen' des Stoppens“, vgl. bbc.co.uk
Veröffentlicht in Gisella Cardia, Direknachrichten.