Vorbereitung auf die Ära des Friedens

Was ist im Wesentlichen die „Ära des Friedens“, die nach diesen Tagen der Dunkelheit kommt? Warum sagte der päpstliche Theologe für fünf Päpste, darunter Johannes Paul II., Dass es "das größte Wunder in der Geschichte der Welt sein wird, das nach der Auferstehung an zweiter Stelle steht"?[1]Kardinal Mario Luigi Ciappi war der päpstliche Theologe für Pius XII., Johannes XXIII., Paul VI., Johannes Paul I. und Johannes Paul II .; von Familienkatechismus, (9. September 1993), p. 35; vgl. Ist die „Zeit des Friedens“ bereits passiert? Warum sagte der Himmel zu Elizabeth Kindelmann aus Ungarn?

… Der Geist von Pfingsten wird die Erde mit seiner Kraft überfluten und ein großes Wunder wird die Aufmerksamkeit der gesamten Menschheit auf sich ziehen. Dies wird die Wirkung der Gnade der Flamme der Liebe sein ... die Jesus Christus selbst ist ... so etwas ist nicht geschehen, seit das Wort Fleisch geworden ist. Satans Blindheit bedeutet den universellen Triumph Meines göttlichen Herzens, die Befreiung der Seelen und die Öffnung des Weges zur Erlösung in vollem Umfang. - Jesus an Elizabeth Kindelmann, Die Flamme der Liebe, p. 61, 38, 61; 233; aus Elizabeth Kindelmanns Tagebuch; 1962; Imprimatur von Erzbischof Charles Chaput

All dies klingt ziemlich außergewöhnlich, in der Tat epochal. Und es wird so sein, denn was Gott tun wird, wird endlich die Worte zur Erfüllung bringen, die wir seit 2000 Jahren beten: "Dein Reich komme, dein Wille geschehe auf Erden wie im Himmel." (Matt 6: 10)

Lesen Sie, wie Sie beginnen sollen Vorbereitung auf die Ära des Friedens at Das Jetzt-Wort.

Fußnoten

Fußnoten

1 Kardinal Mario Luigi Ciappi war der päpstliche Theologe für Pius XII., Johannes XXIII., Paul VI., Johannes Paul I. und Johannes Paul II .; von Familienkatechismus, (9. September 1993), p. 35; vgl. Ist die „Zeit des Friedens“ bereits passiert?
Veröffentlicht in Von unseren Mitwirkenden, Nachrichten.