Pedro - Nimm sein Evangelium an

Unsere Königin des Friedens zu Pedro Regis am 10. April 2021:

Liebe Kinder, ich kenne jeden von euch beim Namen und bin vom Himmel gekommen, um euch zur Bekehrung zu rufen. Hört mir zu. Lebe nicht weit weg von meinem Sohn Jesus. Nimm sein Evangelium an und bezeuge die Wunder Gottes mit deinem eigenen Leben. Sie nähern sich einer schmerzhaften Zukunft und nur wer betet, kann das Gewicht des Kreuzes tragen. Wende dich von der Sünde ab und lebe in Richtung der Dinge des Himmels. Sie werden noch lange Jahre harter Prüfungen haben. Wie ich Ihnen in der Vergangenheit gesagt habe, werden Gesetze geschaffen, um zu verhindern, dass die Wahrheit voranschreitet. Sie werden wegen Ihres Glaubens verfolgt, verurteilt und verurteilt. Gib mir deine Hände. Ich werde bei dir sein. Es gibt keinen Sieg ohne Kreuz. Vertraue voll und ganz auf die Kraft Gottes und alles wird gut für dich. Nach all dem Schmerz werden die Gerechten eine große Belohnung erhalten. Weiter ohne Angst. Dies ist die Botschaft, die ich dir gebe heute im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit. Vielen Dank, dass ich Sie hier wieder versammeln durfte. Ich segne dich im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Sei friedlich. 
Veröffentlicht in Direknachrichten, Pedro Regis.