Gisella – Kirchliche Freimaurerei will eine einzige Kirche

Unsere Liebe Frau zu Gisella Cardia im Juni 22, 2021

Liebe Kinder, danke, dass ihr in euren Herzen auf meinen Ruf gehört habt. Geliebte Kinder, betet, betet, betet: Der Krieg steht vor den Toren, betet für die Mächtigen der Erde, damit sie andere Entscheidungen treffen als die bereits etablierten. Betet für Amerika, das dafür bestraft wird, dass es alles akzeptiert hat, was gegen Gott ist. Ich sage Ihnen noch einmal: Wenn Gott und Gebet nicht in Ihrem Leben sind, werden Sie keine Hoffnung haben; Erheben Sie Loblieder und lesen Sie tagsüber die Bibel. Meine Lieben, die kirchliche Freimaurerei will eine einzige Kirche mit einer einzigen Religion; die Kirche muss vielmehr in die Fußstapfen ihrer Väter treten, denn sie ist heilig, katholisch, apostolisch, gegründet auf Peter. Sie erkennen Jesus nicht mehr lebendig in der Eucharistie, und viele von ihnen führen meine Kinder in die Fänge des Teufels. Kinder, es wird Verfolgung geben, auch wegen des Namens Jesu, aber diejenigen, die Glauben haben, werden nichts zu befürchten haben, denn Jesus wird dein Trost und deine Gelassenheit sein, und ich, deine Mutter, werde immer zusammen meinen kleinen Rest beschützen mit meinen Engeln. Jetzt verlasse ich dich mit meinem mütterlichen Segen im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

 

Veröffentlicht in Gisella Cardia.